Nauen - Funkstadt im Havelland

Auf einen Blick

Der Stadtgrundriss von Nauen ist fast kreisförmig und wurde ehemals von einer Stadtmauer begrenzt. Und wo ist, was zu einer alten Stadt dazugehört, der Marktplatz? In Nauen fehlt er! Stattdessen gibt es eine Marktstraße, und darauf zweimal in der Woche einen Markt. Der geschützte Denkmalbereich der historischen Altstadt Nauen ist mit seinen Gebäuden aus der Zeit nach den Stadtbränden von 1695 und 1765 sowie den Häusern aus der Gründerzeit um die Wende des 20. Jahrhunderts im Wesentlichen erhalten. Die typischen Ackerbürgerhäuser der Altstadt, die Stadtkirche St. Jacobi und das städtische Rathaus bilden ein sehenswertes Ensemble im alten Stadtkern.

Auf der Karte

Nauen - Funkstadt im Havelland
Rathausplatz 2
14641 Nauen
Deutschland

Tel.: 03321-408285
Fax: 03321-408215
E-Mail:
Webseite: www.nauen.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.