© TMB-Fotoarchiv/Bernd Gewohn

Sperl Galerie

Auf einen Blick

Die im April 1991 von Ursula und Rainer Sperl eröffnete Galerie ist mit ihren künstlerischen Aktivitäten eine wesentliche Institution der kulturellen Szene Potsdams. Das Profil der Galerie wird durch Künstlerinnen und Künstler geprägt, die in der Tradition der Moderne und der Postmoderne des 21. Jahrhunderts auf dem Gebiet der Malerei und der Bildhauerei eigenständige und originelle Ausdrucksmöglichkeiten kultivieren. Neben der Präsentation nationaler und internationaler Künstler gilt eine besondere Aufmerksamkeit junger, zeitgenössischer Künstler-Positionen. Ebenso wichtig ist die Kunstvermittlung namhafter Künstlerinnen und Künstler aus dem Land Brandenburg.

Auf der Karte

Sperl Galerie
Brandenburger Straße 40
14467 Potsdam
Deutschland

Tel.: 0331-2800608
E-Mail:
Webseite: www.sperlgalerie.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.