In 175 Tagen

100 Jahre Einstein-Turm

Auf einen Blick

Auf dem Weg zur empirischen Bestätigung der allgemeinen Relativitätstheorie
VORTRAG Prof. Dr. Klaus Hentschel, Stuttgart
Der Einstein-Turm auf dem Potsdamer Telegraphenberg ist ein wissenschaftshistorisches und architektonisches Denkmal. Vor 100 Jahren wurde er errichtet, um den von Einsteins allgemeiner Relativitätstheorie vorausgesagten Effekt der Gravitations-
Rotverschiebung des Lichtes nachzuweisen. Der Vortrag wird sich dem Turm sowie den zu seiner Entstehungszeit vorhandenen Problemen mit dem nachzuweisenden Effekt widmen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ev. Gemeindehaus
Str. der Einheit 1, Caputh
14548 Schwielowsee

Ansprechpartner

Initiativkreis Alber-Einstein-Haus Caputh e.V
Str. der Einheit 3
14548 Schwielowsee/OT Caputh

Tel.: +49 (0)33209/217772
E-Mail:
Webseite: sommeridyll-caputh.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.