Wandertouren im Havelland

Durch Brandenburgs Landschaft wandern

Leichtfüßig lässt sich das flache Havelland erwandern. Wie geschaffen, um es zu Fuß zu durchstreifen. Das Nebeneinander von Natur und Kultur garantiert ebenso entspannende wie anregende Wandererlebnisse. Kurze und längere Wandertouren im Havelland bieten Ihnen die Gelegenheit, das Land reich an Geschichte und Tradition kennen und schätzen zu lernen. 

Touren-Tipps für Ihre Wanderzeit im Havelland

Herrschaftliches Havelland

Preußische Schlösser und Parks mit mittelalterlichem Flair entdecken.

Schon gewußt?

„Das Zisterzienserkloster Lehnin ist das erste Kloster der Mark Brandenburg welches im Jahr 1180 von Markgraf Otto I. gestiftet wurde. Heute beherbergt es das Diakonissenmutterhaus "Luise-Henriette-Stift".”

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.