Dein Havelland

Von Schnuppen, Skudden und den Urbrandenburgern im Havelland

THEODOR FONTANE

„Grüß Gott dich, Heimat! ... Nach langem Säumen In deinem Schatten wieder zu träumen, Erfüllt in dieser Maienlust Eine tiefe Sehnsucht mir die Brust...  Und an deinen Ufern und an deinen Seen, Was, stille Havel, sahst all du geschehn?! ”

 

Schon gewußt?

„Die Stadt Brandenburg an der Havel gilt als Wiege der Mark Brandenburg und prägt mit ihrer 1000-jährigen Geschichte das Bild des Havellandes. Mit gleich drei historischen Stadtkernen ist sie außerdem das Tor zu einer einzigartigen Wasserlandschaft. ”

Zeit für Ruhe und Entspannung

Einfach mal tief durchatmen. Ob an der frischen Luft bei 
einem Spaziergang oder in einer der Wohlfühloasen
im Havelland. 

Wanderzeit im Havelland

  • Durch die Döberitzer Heide

  • Rund um den Schwielowsee

  • Durch den Naturpark Westhavelland

Genuss zum Mitnehmen

Kulinarischer Gaumenschmaus aus der Region
für ein Picknick an idyllischen Plätzen.

Aktuelles

Corona-Verordnung / gültig ab 17.01.22

  • Für Personen, die bereits eine Auffrischungsimpfung („Booster") erhalten haben, gibt es keine zusätzlichen Einschränkungen.
  • Für Gaststätten, Bars und Kneipen soll die 2G-Plus-Regel eingeführt werden. Der Zutritt ist damit nur noch möglich, wenn man zweimal geimpft (bzw. genesen) ist und einen tagesaktuellen negativen Test vorlegt (für „Geboosterte" ist kein Testnachweis notwendig).
  • Sofern Veranstalter z. B. von Kulturveranstaltungen vom optionalen 2G-Plus-Modell Gebrauch machen, ist auch dort für Personen mit Auffrischungsimpfung kein Testnachweis erforderlich.
  • Künftig soll eine FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV gelten.

Stille deine Sehnsucht

Urlaub im Havelland

28.01.2022
-
04.02.2022
© Tourismusverband Havelland e.V. / Steven Ritzer

Havelplausch

Echte Originale. Unsere Havelländer erzählen Ihre Lebensgeschichten und nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit.

Radeln nach Zahlen

Individuelle Radtouren nach Knotenpunkte planen

© Tourismusverband Havelland e.V. / Steven Ritzer

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.