Dein Havelland

Von Einstein, Kanus und Sternschnuppen

Stille deine Sehnsucht

Natur, ein unendlicher Sternenhimmel, der sanfte Lauf der Havel und ihre Seen, weite Wiesen und Wälder - das prägt die Schönheit des Havelland. In direkter Nachbarschaft zu Berlin ist die Region ein schnell erreichbares Ziel für Tagestouren, Wochenendtripps oder einem Urlaub mit Familie oder Freunden.

Auf Fontanes Spuren wandeln

Durch Fontanes Ballade „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ erlangte das beschauliche Örtchen Ribbeck besondere Bekanntheit. Sehenswert sind auch das historische Brandenburg an der Havel, die Optikstadt Rathenow, die vielen idyllischen Ortschaften mit märkischem Charme, die Blütenstadt Werder (Havel), Einsteins Caputh am Schwielowsee oder das Zisterzienserkloster in Lehnin.

Auszeit im Havelland

Erfahren Sie mehr über Ausflugsmöglichkeiten, die Sie zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Wasser erreichen können. Neben einer Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten erwarten Sie kulturelle Highlights.

Schon gewußt?

„Die vermutlich älteste Bockwindmühle der Mark Brandenburg steht in Bamme, ein Ortsteil von Nennhausen. Sie wurde erstmals 1334 urkundlich erwähnt. Heute finden an der Historischen Bockwindmühle Veranstaltungen und Führungen statt.”

Genusszeit - die Genussbox aus dem Havelland

Eine feine Zusammenstellung regional hergestellter
Köstlichkeiten aus der Reiseregion Havelland.

Zeit für Ruhe und Entspannung

Einfach mal tief durchatmen. Ob an der frischen Luft bei 
einem Spaziergang oder in einer der Wohlfühloasen
im Havelland. 

Wanderzeit im Havelland

  • Durch die Döberitzer Heide

  • Rund um den Schwielowsee

  • Durch den Naturpark Westhavelland

Aktuelles

300-jähriges Jubiläum auf dem Lucke-Hof

Der unter Denkmalschutz stehende Lucke-Hof schaut auf eine lange Geschichte zurück. Teile dieser gibt es noch heute in Form von Dokumenten und Zeitzeugnissen. Der Vier-Seit-Hof wird in 10 Generation von der Familie Lucke geführt - dafür gilt Respekt und Anerkennung.

Tourismus-Verbindung im Havelland

Die Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH lädt ein, touristische Ziele im Havelland an den Wochenenden klimafreundlich zu erkunden.

Vom 9. April (Beginn der Osterferien) bis zum 6. November 2022 (Ende der Herbstferien) können verschiedene Sehenswürdigkeiten des westlichen Havellandes mit der Tourismus-Verbindung von Havelbus zu einem abwechslungsreichen Ausflug kombiniert werden.
 

 

LAGA Beelitz 2022

Die Spargelstadt Beelitz in der Nachbarregion Fläming ist vom 14.04.-31.10.2022 Gastgeber der Landesgartenschau. Die Gartenschau wird sich unter dem Motto "Gartenfest für alle Sinne" präsentieren.

Stille deine Sehnsucht

Urlaub im Havelland

13.10.2022
-
20.10.2022

Radeln nach Zahlen

Individuelle Radtouren nach Knotenpunkte planen

© Tourismusverband Havelland e.V. / Steven Ritzer

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.