In 19 Tagen

Die große Insel Potsdam

Auf einen Blick

Wir fahren ab Werder, überqueren die Havel, um am Wildpark-West vorbei zu fahren.Dann geht es die Potsdamer Havel „talwärts“ bis zur Mündung kurz vor Ketzin. Wir fahren in den Sacrow – Paretzer Kanal über den Schlänitzsee, queren den Weißen See bei Fahrland und gelangen dann an die ehemalige Grenzkontrollstelle der DDR für Binnenschiffe. Wir passieren den Neuen Garten mit dem Schloss Cecilienhof, überqueren den Jungfernsee .Vor uns befindet sich die Glienicker Brücke und die Babelsberger Enge. Hier beginnt der Tiefe See. Die Fahrt geht weiter durch die neue Fahrt von Potsdam, vorbei am Lustgarten der Stadt und an der Insel Herrmannswerder. Von hier aus geht es über den Templiner See am Schloss Caputh entlang, durch das Caputher Gemünde auf den Schwielowsee. Am Ufer des Sees befinden sich das Schloss Petzow und das Schwielowsee Resort, vor uns die Baumgartenbrücke und unser Zielort Werder.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Anleger "An der Föhse"
Am Mühlenberg
14542 Werder (Havel)

Ansprechpartner

Reederei Bernd Kuhl GmbH
Fuchsweg 19
14548 Schwielowsee OT Wildpark-West

Tel.: +49 (0)179 1276163
E-Mail:
Webseite: www.schifffahrt-ab-werder.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.