In 130 Tagen

Kultur in der Natur: duo finesco

Auf einen Blick

Tänze entlang der SAITENstraße
Juliane Winkler (Geige/Akkordeon) und Christof Schill (Flamencogitarre)

Musik verknüpfen, verändern, mit Stilrichtungen spielen, eine eigene Sprache finden. Das ist unsere Art Instrumentalpoesie zu machen. Unvergesslich und abwechslungsreich sind unsere stilübergreifenden und verbindenden Arrangements, die wir mit viel Spielfreude und Lust am Experimentieren präsentieren. Im Programm sind Tango von Astor Piazzolla, Spanische Tänze von Granados, Albèniz, de Falla, Flamenco traditional und duo finesco, Swingtänze von Django Reinhard und Klezmer enthalten.

Gartenanlage, Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Bei schlechter Wetterlage muss die Veranstaltung entfallen.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0) 0331 20057930
E-Mail:
Webseite: pfingstberg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.