In 119 Tagen

Lehniner Sommermusiken: Henry Purcell, King Arthur

Auf einen Blick

Halbszenische Aufführung mit virtuosen Chören und berühmten Arien

Die diesjährigen Lehniner Sommermusiken finden mit der Aufführung der Semi-Oper "King Arthur" ihren krönenden Abschluss. Das Werk, das erstmals 1691 in London aufgeführt wurde, ist eine Zusammenarbeit des englischen National-Dichters John Dryden und des Komponisten Henry Purcell, und erwies sich als ein bahnbrechender Erfolg auf der Bühne. Inspiriert von der Legende um König Artus und seinem Mentor, dem Zauberer Merlin, entführt "King Arthur" die Zuschauer in eine Welt voller Könige, Zauberer und verwunschener Wälder, in der Briten und Sachsen um die Vorherrschaft auf der britischen Insel kämpfen. "King Arthur" besticht durch seine virtuosen Chöre und berühmten Arien wie die "Frost-Arie", ergänzt durch mitreißende Tanzmusik. In der Klos

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

KLosterkirche Lehnin
Klosterkirchplatz 20
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

Tel.: +49 (0) 30 - 80 90 80 70
E-Mail:
Webseite: www.klosterkirche-lehnin.de/lehniner-sommermusiken

Ansprechpartner

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.