In 89 Tagen

MadMix vom Offenen Kunstverein zeigt: "Blinde Henne"

Auf einen Blick

Eine Phantasmagorie frei nach N. Gogol (12+)

In diesem Jahr befasst sich die Gruppe MadMix mit Werken des klassischen Autors Nikolai Gogol, um genau zu sein, mit der romantischen Komödie „Die Heirat“ und der mystischen Erzählung „Wij“. Dabei schafft die Theatergruppe aus dem Stoff beider literarischer Texte etwas Neues. Doch wird es ein gruseliges Liebesdrama oder eine sentimentale Horrorgeschichte? Buttercreme und Ungeheuer? Lebkuchen ohne Ofen? Eine Operation am offenen Herzen zu Vanille-Liedern? Am Ende stellt sich die Frage: Schafft der Philosophiestudent Choma Brut die Wahrheit und wird Agafja Tichonowna ihren Lebensgefährten finden? MadMix wird die Rätsel lösen – auf der Suche nach Sinn und Unsinn, nach Glück und ewiger Liebe – bis dass das Leben uns scheidet.

Regie, Dramaturgie: Dascha Malygina, Nikki Bernstein
Musikalische Leitung: Ilja Gussarov
Technik: Divdena Miteva

Dauer: 55 Min.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

T-Werk
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 73042626
E-Mail:
Webseite: www.t-werk.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.