In 26 Tagen

Park Sanssouci: Parkwandel

Auf einen Blick

Malworkshop mit Aquarellfarben mit der Künstlerin Annette Paul für alle Menschen ab 5 Jahren

Das Projekt „Parkwandel" nimmt den sichtbaren Wandel im Park Sanssouci in den Blick mit Workshops, die Spaziergang, Wissensvermittlung und künstlerische Umsetzung verbinden. Menschen ab 5 Jahren sind eingeladen, mit der Künstlerin Annette Paul die Ästhetik der Parkgestaltung ebenso wahrzunehmen wie die Anzeichen der Veränderungen an den majestätischen Bäumen. Eine Skizze von einem Baum oder einer Baumgruppe entsteht und anschließend malen die Gäste ein Bild mit Aquarellfarben. Die Bilder können mitgenommen werden, ein digitales Foto davon verbleibt im digitalen Archiv der Bäume. Es kann beim Parkspaziergang mit einer App neben vielen anderen betrachtet werden und bewahrt den Augenblick. Der Workshop hat eine Dauer von ca. 2,5 Stunden.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Chinesisches Haus im Park Sanssouci
Park Sanssouci
14471 Potsdam

Webseite: www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/chinesisches-haus-im-park-sanssouci

Ansprechpartner

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)

Tel.: +49 (0)331-9694200
Fax: +49 (0)331-9694107
E-Mail:
Webseite: www.spsg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.