In 52 Tagen

Tag der Industriekultur: Veltener Tonwelten - In Familie auf den Spuren der Kachelofen- und Keramikindustrie

Auf einen Blick

Qualmende Schornsteine, klackernde Pferdehufe, kräftige Dampfmaschinen. Der märkische Ort Velten wurde im 19. Jahrhundert Industriestadt mit dem Kachelofen im Herzen. Die Spuren dieser Verwandlung sind bis heute sichtbar. Die ehemalige Kachelofenfabrik A. Schmidt, Lehmann & Co. (gegründet 1872), heute Industriedenkmal und Museumsstandort, ist Zeugnis für das Arbeiten und Leben in Deutschlands einstigem Kachelofenproduktionsort Nummer eins.

Am Tag der Industriekultur folgen Sie diesen Spuren:

Ab 10 Uhr führt eine Entdecker-Radtour zu Tongruben und früheren Tonbahnstrecken

Um 13 Uhr beginnt die Familienführung „Muffelöfen, Kachelpressen, Modellwerkstatt“ zu verborgenen Winkeln der Ofenfabrik

Um 15 &16 Uhr laden Erlebnisstationen DAMPF-HAND-WERK zum Entdecken der historischen Dampfmaschine und Kachelpresse in Aktion ein

Ab 15 Uhr gibt's PÖTTERFEUER: Deftiges & Gebackenes am Grill und offenen Feuer

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ofen- und Keramikmuseen Velten e.V.
Wilhelmstraße 32
16727 Velten

Webseite: okmhb.de

Ansprechpartner

Förderverein Ofen- und Keramikmuseen Velten e.V.

Tel.: +49 3304 31760
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.