© Café Franz. Schubert

Café Franz. Schubert

Auf einen Blick

Das "Café Franz. Schubert" befindet sich in der Allee nach Sanssouci nahe des Eingangs „Grünes Gitter“ zum Park Sanssouci.

Das Café ist kein gewöhnliches Café. Hier können die Gäste nicht nur selbstgebackenen Kuchen und verschiedene Kaffeevariationen genießen, sondern auch hochwertige Andenken, Ölbilder, Radierungen oder Kupferstiche von Potsdam und seinen königlichen Regenten erwerben. Hier herrscht private Wohnzimmeratmosphäre, die Chefin bedient noch persönlich und die klassische Musik sorgt für eine angenehme Stimmung. Geburtstage und andere Jubiläen können hier ebenfalls gefeiert werden. Nach Wunsch wird ein Kuchen gebacken oder ein Buffet arrangiert.

In dem Café wird eine Caféhaustradition weitergeführt, schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts führte Eugen Seyfarth hier ein Conditorei, Café und Biergarten. Nicht nur der selbstgebackene Kuchen sondern auch die Potsdamer Stange (ein in Potsdam gebrautes Pils) erfreute sich großer Beliebtheit. 

Auf der Karte

Café Franz. Schubert

Allee nach Sanssouci 2
14471 Potsdam
Deutschland

Tel.: 0331-624966
E-Mail:
Webseite: www.cafe-franz-schubert.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.