Bootssteg Rietzer See

Auf einen Blick

Der Rietzer See ist Europäisches Vogelschutzgebiet und an manchen Stellen nur ein Meter tief. Ruderer oder Kanuten, die dieses schöne Stück Natur mit dem Boot erkunden möchten, steht die Steganlage als Anlegestelle zur Verfügung. Am Steg befindet sich auch ein Vogelbeobachtungsturm. Von hier kann man mit etwas Glück den Rotmilan und die sehr seltene Rohrdommel sehen oder Zugvögel wie Gänse und Kraniche beobachten, die den Rietzer See als Futterstelle auf der Durchreise nutzen.

Auf der Karte

Bootssteg Rietzer See
Prützker Straße
14797 Rietz (14797)
Deutschland

Tel.: 03382-73070

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.