© Tourismusverband Havelland e.V.

Dorfkirche Stölln

Auf einen Blick

Die Stöllner Kirche wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts aufwendig rekonstruiert. Auf ihre schöne und historisch interessante Inneneinrichtung sowie die bunten Kirchenfenster weisen wir besonders gern hin. Während der Sommermonate finden hier immer wieder Konzerte statt. Saalbau von 1824, Epitaph-Altar der Renaissance.
Im Jahr 2016 wurden das Dach und die Außenhülle komplett saniert. Der Förderkreis der Dorfkirche Stölln e.V. engagiert sich für die Erhaltung der Kirche und die Durchführung vieler Veranstaltungen im Jahresverlauf. Gegenüber der Kirche kann auch das Lilienthal-Centrum Stölln besichtigt werden.
Schlüssel bei Eberhard von der Hagen, Otto-Lilienthal-Straße 43, Tel. 033875-31170.

Auf der Karte

Dorfkirche Stölln
Otto-Lilienthal-Straße 13
14728 Stölln
Deutschland

Tel.: 033875-30401
E-Mail:
Webseite: www.kirche-nauen-rathenow.de/index.php

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.