Dorfkirche Uetz

Auf einen Blick

Unter Verwendung mittelalterlicher Reste entstand um 1870 die neugotische Kirche von Uetz. Der breite, sich nach oben verjüngende Glockenturm mit Kalksteinverblendung wurde um 1900 hinzugefügt. Das einheitliche Interieur stammt aus der Bauzeit. Besonders interessant ist ein 1838 von Jakob Alberty gestaltetes Lindenholzrelief der Grablegung Jesu.
Die evangelische Dorfkirche Uetz ist eine neugotische Saalkirche in Uetz-Paaren, einem Ortsteil der Stadt Potsdam im Land Brandenburg. Die Kirchengemeinde gehört zum Pfarrbereich Alt Töplitz im Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Auf der Karte

Dorfkirche Uetz
Uetzer Dorfstraße 21 A
14476 Potsdam
Deutschland

Tel.: 033202-60207
E-Mail:
Webseite: www.ekmb.de/alt-toeplitz

Ansprechperson

Pfarrerin Almut Gaedt

Tel.: 033202-60207
E-Mail:
Webseite: www.ekmb.de/alt-toeplitz

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.