© Andrea Neumann, Lizenz: Stadt Teltow

Ernst-von-Stubenrauch-Denkmal

Auf einen Blick

  • Reiseregion Fläming
  • Teltow
Das Denkmal an der Nordseite des Marktplatzes ist dem wohl bekanntesten Landrat des Kreises Teltow gewidmet: Ernst von Stubenrauch. Er war von August 1885 bis zum Januar 1908 im Amt und erwarb sich große Verdienste beim Bau des Teltowkanals. Das Denkmal, geschaffen vom Bildhauer Prof. Lepcke, ist leider nur noch als Fragment erhalten. Die fehlenden Seitenteile, zwei Bronzereliefs in Frauengestalt, stellten ursprünglich die beiden Flüsse Havel und Spree dar. Heute wird das Denkmal durch zwei Sitzelemente und einen Brunnen ergänzt. 

Auf der Karte

Ernst-von-Stubenrauch-Denkmal
Marktplatz
14513 Teltow
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.