© PMSG, Lion A. Schulze

Galerie Lidiya

Auf einen Blick

Schon als Kind hatte Lidiya Kwaschny großes Interesse an der Malerei und nach erfolgreichem Abschluss des Kunst-Studiums an der staatlichen Pädagogischen Universität Semei, wanderte sie in die lettische Hauptstadt Riga aus, wo sie auch ihre erste Ausstellung eröffnete. Diese Schaffensperiode ist vor allem durch unterschiedliche Stadtansichten geprägt.
Ihre künstlerische Freiheit beginnt im Jahr 2001 mit der Eröffnung eines eigenen Ateliers in Werder (Brandenburg). Parallel zu ihrem eigenen Schaffen, arbeitet sie noch als Restauratorin.
Seit 2004 lebt und gestaltet sie ihre Kunstwerke in ihrer eigenen Atelier-Galerie in Potsdam. Potsdam, mit seinen historischen Bauten und Denkmälern, dient ihr als Vorlage für ihre ganz besonderen Interpretationen dieser.
 

Auf der Karte

Galerie Lidiya
Friedrich-Ebert-Str. 89
14467 Potsdam
Deutschland

Tel.: 0174-2032768
E-Mail:
Webseite: www.galerie-lidiya.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.