© PMSG/ André Stiebitz

Geführte Radtour ”Alter Fritz“

Auf einen Blick

Der Alte Fritz, auch Friedrich der Große genannt oder dynastisch schlicht, Friedrich II. stand Pate für diese Erkundungstour zu Potsdams Sehenswürdigkeiten. Ganz ohne Stau: Mit dem Rad geht es durch die historischen Stadtviertel bis zur Parkanlage von Sanssouci. Neben den beiden Schlossanlagen aus der Zeit des großen Preußenkönigs, dem Neuen Palais und Sanssouci, fällt der Blick auf das Gästeschloss Friedrich Wilhelms IV., das Orangerieschloss. Anschließend führt die Tour über den Voltaireweg und die Alexandrowka zum Neuen Garten, wo sich der Nachfolger Friedrichs, sein Neffe Friedrich Wilhelm II., ein eigenes Refugium schuf. Der Streckenverlauf streift die berühmte Glienicker Brücke, bevor er über die Berliner Vorstadt zurück ins Zentrum mit dem Holländischen Viertel führt.

Auf der Karte

Geführte Radtour ”Alter Fritz“
Babelsberger Straße 26
14473 Potsdam
Deutschland

Tel.: +49 (0)331 275 58 50
E-Mail:
Webseite: www.potsdamtourismus.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.