© U. Lehmann

Kirche Caputh

Auf einen Blick

Die Kirche in Caputh steht direkt in der Ortsmitte, unmittelbar gegenüber dem Schloss Caputh. Sie wurde auf Anordnung Friedrich Wilhelm IV. von Friedrich August Stüler (Schüler Schinkels) 1850-52 erbaut und ist eine im neoromanischen italienischen Stil errichtete Pfeilerbasilika mit abgesetzten Campanile. Die von Schinkel inspirierten Sternenhimmel an der Kassettendecke und im Altarraum, die klassizistische Innenausstattung und die Schinkel-Taufschale sind beeindruckend.

Die Kirche bildet den sichtbaren Mittelpunkt einer lebendigen Gemeinde und ist trotz schwerer Bauschäden immer wieder liebevoll instandgesetzt worden. Sie besticht durch ihre schlichten und klaren Formen. Sie bietet den Gästen am Schwielowsee einen besonders schönen Ort der Besinnung und der inneren Einkehr.
Pfarrer Thomas Thieme lädt jeden Sonntag um 10 Uhr zum Gottesdienst ein. 

Öffnungszeiten: von Ostern bis Erntedank täglich 9.00 - 18.00 Uhr

Auf der Karte

Kirche Caputh
Straße der Einheit 1
14548 Caputh
Deutschland

Tel.: 033209-20250
E-Mail:
Webseite: www.evkirchepotsdam.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.