© Prignitz-Museum

Prignitz-Museum

Auf einen Blick

Das Prignitz-Museum in den historischen Räumen des Klosters am Dom zu Havelberg gliedert sich in verschiedene Ausstellungsbereiche. Mit seinem breiten Angebot an Führungen und Museumspädagogik, Vorträgen und Konzerten ist das Museum ein wichtiger kultureller Anziehungspunkt in der Region. Die kinderfreundliche Gestaltung der Ausstellungen – von Bausteinen über Maltische und andere Elemente mit denen Kinder zum Beispiel die Statik eines Torbogens spielerisch erfahren und nachbauen können – macht das Museum für Familien zu einem Ort für einen beeindruckenden Tagesausflug.

Ein Teil der Ausstellung beschäftigt sich mit der Domgeschichte, ein weiterer Teil mit der Siedlungsgeschichte von der Steinzeit über die Zeit der Slawen bis hin zur neuzeitlichen Kolonisation der Region. Der Ausstellungsbereich zur Stadtgeschichte rundet das Angebot mit lebendig gestalteten Ecken z. B. einer Wohnzimmereinrichtung der 60er-Jahre ab. Der Zugang zu Kreuzgang und Dom erfolgt über den Eingangsbereich des Museums.

Führungen und museumspädagogische Angebote nach vorheriger Anmeldung.
 

Auf der Karte

Prignitz-Museum
Domplatz 3
39539 Havelberg (39539)
Deutschland

Tel.: 039387-21422
Fax: 039387-88778
E-Mail:
Webseite: www.prignitz-museum.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.