© Kati Krüger

Salzgrotte Brandenburg

Auf einen Blick

Meeresklima im Herzen Brandenburgs. Die hervorragende Wirkung von Salz ist seit Jahrhunderten bekannt und kehrt heutzutage in den Entspannungsalltag zurück. Die Salzgrotte bietet die Möglichkeit, eine eigene Art der Erholung und Entspannung zu finden, eine Oase des Rückzuges für die Seele in den Alltag zu integrieren, ohne lange Reisen auf sich nehmen zu müssen. In einem einer Grotte nachempfundenen Raum sind ca. 15 Tonnen Salzstein aus dem Vorgebirge des Himalaya an den Wänden verarbeitet und geben in bezaubernder Weise das Licht der untergehenden Abendsonne wieder. Auf dem Boden befinden sich ca. 6 Tonnen Salz vorwiegend vom Toten Meer. Bereichert durch eine Saline, einen Wasserlauf und entsprechender Lüftungstechnik, Temperaturen von 20 – 22 Grad Celsius, einer zusätzlich installierten Decken- Ionisation und abgestimmter Luftfeuchtigkeit entsteht ein einzigartiges Mikroklima mit wichtigen Mineralien und Spurenelementen. Zu ihnen gehören: Magnesium, Kalium Calcium, Natrium, Eisen, Zink, Jod, Selen sowie Kupfer.
 

Auf der Karte

Salzgrotte Brandenburg
Deutsches Dorf 45-47
14776 Brandenburg an der Havel
Deutschland

Tel.: 03381-796522
Fax: 03381-796523
E-Mail:
Webseite: www.brandenburger-salzgrotte.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.