© Tourismusverband Havelland e.V.

Stadtkirche Friesack

Auf einen Blick

Verputzter Saalbau der Schinkel-Schule aus den Jahren 1841-44, nach 1945 stark verändert wieder hergestellt, sehenwertes Ensemble mit zwei Pfarrhäusern und einem Organistenhaus.

Anmeldung und Schlüssel in der Marktstraße 17, Tel. 033235-21065 oder im Pfarramt, Burgstraße 3, Tel. 033235-298602

Auf der Karte

Stadtkirche Friesack
Burgstraße 3
14662 Friesack
Deutschland

Tel.: 033235-298602
E-Mail:
Webseite: www.friesacker-laendchen.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.