© Tourismusverband Havelland e.V. / Steven Ritzer

Auto-Tour "Kulinarik-Reise"

Genusstour durch das Havelland

Genießen Sie eine Auszeit mit allen Sinnen bei einer kulinarischen Rundtour durch das nördliche Havelland. Dieser Ausflug aufs Land – unmittelbar vor den Toren der Metropole Berlin – bietet einen genussvollen
Einblick, welche Spezialitäten und Köstlichkeiten die Region zu bieten hat.

Abwechslungsreiches Angebot

Imker haben verschiedenste Honigsorten im Angebot, landwirtschaftliche Betriebe verkaufen Fleisch, Wurst, Gemüse oder Spargel direkt im eigenen Hofladen und Restaurants verwöhnen Sie mit kreativen Gaumenfreuden
aus regionalen Zutaten.

Tourenverlauf

Von Falkensee aus führt die Tour über Nauen und durch das Havelländische Luch bis nach Rathenow. Von dort geht es durch den Natur- und Sternenpark Westhavelland Richtung Norden, dann über Rhinow und Friesack wieder Richtung Osten bis nach Kremmen und über die Autobahn schließlich zurück nach Falkensee.

Mit der Querverbindung über die B5 von Friesack über Ribbeck nach Nauen lässt sich die Tour abkürzen bzw. in zwei kleinere Rundtouren teilen.

4

Bollmannsruh

Vorbei am Landgut Stober führt Sie die Tour an den malerischen Beetzsee zum Hotel Bollmannsruh

© Tourismusverband Havelland e.V. / Carina Sanders

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.