In 128 Tagen

Die Lieder der widerspenstigen Nonnen

Auf einen Blick

Wie sehr im Spätmittelalter Frauen ihre gesellschaftliche Ausgrenzung selbstbewusst als Haltung leben konnten, zeigten Nonnen in der Abgeschiedenheit ihres Klosters Wienhausen bei Celle. Deren Dienstherren – egal ob katholischer Bischof oder protestantischer Herzog – hatten mit den eigenwilligen Nonnen so ihre Not.
Das „Wienhäuser Liederbuch“ sowie bildliche Darstellungen oder auch ein Osterspielfragment erlauben Hinweise auf erstaunliches Selbstbewusstsein: z. B. die Einstellung der Nonnen zu weltlichen Dingen oder auch deren Umdeutungen männlich geprägter biblischer Erzählung, ganz zu schweigen von ihrem Widerstand gegen Reform und Reformation.

Vortrag von Dr. Rüdiger Nolte, Musikbeirat Domstift Brandenburg

Termine im Überblick

Auf der Karte

Aula der Ritterakademie
Burghof 9
14776 Brandenburg an der Havel (Havelland)

Tel.: +4933812112229
E-Mail:
Webseite: www.dom-brandenburg.de

Ansprechpartner

Domstift Brandenburg
Burghof 10
14776 Brandenburg an der Havel (Havelland)

Tel.: +4933812112229
E-Mail:
Webseite: www.dom-brandenburg.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.