In 36 Tagen

Jubiläum „725 Jahre Himmelpfort“

Auf einen Blick

2024 wird Himmelpfort sein 725jähriges Bestehen feiern und Sie sind herzlich
dazu eingeladen. Nähere Informationen zum Fest folgen...

Himmlisch schön – so muss die Landschaft rund um den staatlich anerkannten Erholungsort schon vor rund 700 Jahren auf die Zisterziensermönche gewirkt haben, die sich schließlich an der „Pforte des Himmels“ ansiedelten und ihre Klosteranlage auf der Landzunge zwischen vier Seen errichteten.

Eingebettet zwischen Fürstenberg/Havel und Lychen, mittendrin im Naturpark Uckermärkische Seen, gibt es Wasser, Wälder und Wiesen satt. Gleich vier Gewässer umrahmen den rund 500 Einwohner zählenden Ort und machen ihn damit zu einem paradiesischen Wasserrevier: Stolpsee, Sidowsee, Haussee und Moderfitzsee.

Dass in Himmelpfort der Weihnachtsmann wohnt, weiß inzwischen jedes Kind. Alle Jahre wieder in der vorweihnachtlichen Zeit quartiert sich der Rauschebart in seine Stube ein und heißt die Mädchen und Jungen mit ihren Wunschzetteln willkommen. Fleißige Engel

Termine im Überblick

Auf der Karte

Weihnachtsort Himmelpfort
Klosterstraße
16798 Fürstenberg/Havel, OT Himmelpfort

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.