In 74 Tagen

Sommerfest im Garten des Einstein-Hauses

Auf einen Blick

Lesung von Erwin Schroeder, Potsdam
Planck oder Als das Licht seine Leichtigkeit verlor
Der auf historischen Dokumenten beruhende Roman erzählt von der Freundschaft zwischen Max Planck und Albert Einstein und vom Verhältnis der berühmten Väter zu ihren Söhnen. Vor allem aber zeichnet er Plancks Familientragödie in den letzten Monaten des nationalsozialistischen Terrors in Deutschland.
Kunstprojekte von Simona Pierdominici und Britta Pofahl (Cultura)
Evergreens mit Querklang der städtischen Musikschule Potsdam
Konzert Hugo Bossa Lounge: Aus aller Welt

Termine im Überblick

Auf der Karte

Einsteinhaus in Caputh, Garten
Am Waldrand 15
14548 Schwielowsee

Ansprechpartner

Initiativkreis Alber-Einstein-Haus Caputh e.V
Str. der Einheit 3
14548 Schwielowsee/OT Caputh

Tel.: +49 (0)33209/217772
E-Mail:
Webseite: sommeridyll-caputh.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.