© Jan Hoffmann

Lehniner Koigarten

Auf einen Blick

Der Lehniner Koigarten liegt malerisch zwischen Wald und See, direkt am Rundweg Klostersee. Für Wanderer ist er in nur 10 Minuten über die Brücke vom Klostergelände aus zu erreichen. Entdecken sie die wunderschöne Teichlandschaft auf ca. 4000 qm. In den mehr als 20 Teichen erwartet die Besucher von Mitte März bis Mitte Oktober ein abwechslungsreiches Blütenmeer in und am Wasser. In den naturnah angelegten Teichen tummeln sich Kois, die zum größten Teil selbst gezüchtet sind und in ihrer Farbenpracht ihren weitgereisten Verwandten kaum nachstehen. Zudem finden Sie dort auch Goldfische und Sonnenbarsche. Viele Arten an Fröschen und Kröten haben sich hier angesiedelt. Mit etwas Glück entdeckt man auch eine Eidechse, die sich am Hang sonnt oder einen Molch, der im Teich an der Oberfläche nach Luft schnappt. Beliebt sind auch unsere Schmuckschildkröten, die schon seit vielen Jahren in unserem großen Teich überwintern.

Auf der Karte

Lehniner Koigarten
An der Reiherheide 1
14797 Lehnin
Deutschland

Tel.: 03382-700459
E-Mail:
Webseite: www.lehninerkoigarten.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.