© Barbara Plate

Stadtführung "Sonne, Mond und Sterne – Der Telegrafenberg"

Auf einen Blick

Potsdam ist zweifelsohne Wissenschaftsstandort Nr. 1 in Deutschland. Der Startschuss auf dem Gelände des Telegrafenbergs fiel 1832 mit dem Bau der optischen Telegrafenstation. Das berühmteste Bauwerk hier ist der 20 Meter hohe Einsteinturm - ein Sonnenobservatorium, das Einsteins Relativitätstheorie bestätigen sollte.
Seitdem siedelten sich das GeoForschungsZentrum, das Leibnitz-Institut für Astrophysik, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung und Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung hier an und begeistern die Besucher inhaltlich wie architektonisch.

Auf der Karte

Stadtführung "Sonne, Mond und Sterne – Der Telegrafenberg"
Babelsberger Straße 26
14473 Potsdam
Deutschland

Tel.: +49 (0) 331 275 58 50
E-Mail:
Webseite: www.potsdamtourismus.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.