In 124 Tagen

Eine Leiche auf Appels Banke – eine Rathenow-Krimi-Komödie

Auf einen Blick

Die ganz alten Rathenower erzählen sich noch heute die Geschichte des optischen Industriellen Appel, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gern nach Feierabend im Stadtwald unterwegs war, um dort Ruhe und Erholung zu suchen und zu finden. An einer Stelle, an der er sich besonders gerne aufgehalten hat, stellten Freunde nach seinem Tode eine Bank auf, die ewig an ihn erinnern soll: Appels Banke.

Und, Hand auf’s Herz, wer kennt sie nicht – die alte Bank am Rauhen Berg … Ist diese Steinbank doch die größte von vielen im Stadtwald errichteten Natursteinbänken. Viele Rathenower suchen dort auch heute noch Ruhe und Erholung.
Ein idyllischer Platz an einem friedvollen Ort ist Appels Banke.
Doch dann wird eines Tages auf der Bank eine männliche Leiche gefunden. Um Panik in Rathenow zu vermeiden, nimmt die Rathenower Mordkommission zügig die Ermittlungen auf. Die Dinge nehmen ihren Lauf …

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturzentrum Rathenow
Märkischer Platz 3
14712 Rathenow

Tel.: +49 (0)3385-519051
E-Mail:
Webseite: www.kulturzentrum-rathenow.de

Ansprechpartner

Kulturzentrum Rathenow GmbH
Märkischer Platz 3
14712 Rathenow

Tel.: +49 (0)3385 519051
Fax: +49 (0)3385 5190-31
E-Mail:
Webseite: www.kulturzentrum-rathenow.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.