In 19 Tagen

Stadtrundgang - Potsdam und der 20. Juli 1944

Auf einen Blick

Bei einem informativen Stadtrundgang durch die Potsdamer Innenstadt begibt sich Historiker Andreas Hoffmann gemeinsam mit Interessierten auf Spurensuche zum Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944. Einige der daran beteiligten Militärs waren in Potsdam stationiert.

Dauer: 90 Min.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Treffpunkt: Vor dem Filmmuseum
Breite Str. 1A
14467 Potsdam

Tel.: +49 (0) 1522-3634057
Webseite: escala-culture.org

Ansprechpartner

Sabine Wiedemann

Tel.: +49 (0) 1522-3634057
Webseite: escala-culture.org

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.