© Jan Hoffmann

Historische Schiffertour zum Finowkanal und Werbellinsee

Auf einen Blick

  • Start: Scharfe Lanke 109-131 Marina Lanke 13595 Berlin
  • Ziel: Am Wasser 10 Marina Gartz 16307 Gartz (Oder)
  • 172,00 km
Aus dem pulsierenden Zentrum Berlins fahren Freizeitkapitäne auf jahrhundertealten Kanälen hinaus in die ländliche Idylle. Während sich der Oder-Havel-Kanal durch den Naturpark Barnim zieht, fließt der Finowkanal entlang imposanter Industriekultur, Wiesen und Wälder.
Der absolute Höhepunkt der Tour ist das Schiffshebewerk Niederfinow. Hier fahren Yachten und Boote bis zu einem Gewicht von 1.000 Tonnen Fahrstuhl. Und zwar bis in eine Höhe von 36 Metern. Faszinierende Naturbeobachtungen verspricht das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

Länge / Dauer: 172 Km (4-5 Tage)

Start: Marina Lanke, Berlin

Ziel: Marina Gartz

Anreise:
  • ÖPNV: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RB18972 (Nauen) bis Berlin Spandau. Ab dem Brunsbüttler Damm/Ruhlebener Strasse weiter mit dem Bus 134 (Alt-Gatow) zur Haveldüne und noch ca. 1 Km zu Fuß (ca. 30 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die B2 zur Marian Lanke (ca. 45 Minuten).
Verlauf: Marina Lanke, Havel, Oder-Havel-Kanal, Finowkanal, Oder-Havel-Kanal, Oderberg, Werbellinsee, Marina Gartz

Landgang:
  • Oranienburg: Schloss und Park
  • Oderberg: Museum für Binnenschifffahrt mit historischem Schaufelraddampfer

nautische Informationen: Auf dem Finowkanal und dem Werbellinsee genügt ein Charterschein. Für die anderen Gewässer ist ein Sportbootführerschein erforderlich.
  • überwiegend künstlich geschaffene Wasserwege
  • Finowkanal: älteste noch intakte künstliche Wasserstraße Deutschlands
  • auf dem Oder-Havel-Kanal Beachtung der Berufsschifffahrt
  • Werbellinsee: einer der klarsten Seen Brandenburgs
  • Werbellinkanal: direkte Verbindung vom Finowkanal über Marienwerder zum Werbellinsee mit Querung des Oder-Havel-Kanals. Seit 24.03.2015 gesperrt (Umleitung über den Oder-Havel-Kanal) (Pressemitteilung der Wasser- und Schifffahrtsamtes)

Führerschein: Auf dem Finowkanal und dem Werbellinsee genügt ein Charterschein. Für die anderen Gewässer ist ein Sportbootführerschein erforderlich.

Karten / Literatur: "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.