© TMB-Fotoarchiv/Wieck

Tagestour 9 in die Historischen Stadtkerne Potsdam & Beelitz

Auf einen Blick

  • Start: Alt Nowawes 22 14482 Potsdam
  • Ziel: Clara-Zetkin-Straße 14547 Beelitz
  • 32,00 km
Diese Tagestour führt Sie durch die Historischen Stadtkerne von Potsdam und Beelitz entlang dem Templiner See und Schwielowsee und durch Wald- und Wiesenlandschaften. Starten Sie in der historischen Mitte Potsdams vor den Toren des Schlossparks Sanssouci mit dem reizvollen Holländischen Viertel und der barocken Innenstadt. Ziel der Tour ist die Spargelstadt Beelitz. Lernen Sie die historische Altsstadt auf einem historischen Stadtrundgang kennen und besuchen Sie dabei die Stadtpfarrkirchen Sankt Marien und Sankt Nicolai, das Museum in der ehemaligen Posthalterei, das Rathaus und die ehemalige Wassermühle.

Länge: 32 km

Start: Potsdam Babelsberg, Ziel: Beelitz

Logo / Wegstreckenzeichen: Logo mit Stadtsilhouette

Anreise:
  • Bahn: Ab Berlin Hauptbahnhof mit der S7 bis Potsdam-Babelsberg (ca. 30 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die A115 und Nuthestraße bis nach Potsdam-Babelsberg (ca. 45 Minuten).
Abreise:
  • Bahn: Ab Beelitz-Heilstätten mit dem RE7 (Wünsdorf-Waldstadt) bis Berlin Zoologischer Garten (ca. 40 Minuten).
  • PKW: Ab Beelitz mit dem RB33 nach Berlin Wannsee. Ab hier weiter mit der S7 nach Potsdam Babelsberg zum PKW (ca. 45 Minuten).
Verlauf: Potsdam-Babelsberg, Caputh, Beelitz

Kombinationsmöglichkeiten
  • Euroroute R1
  • Radrouten historische Stadtkerne 4
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:
  • "Potsdam - Havelland - Fläming: Fahrradkarte", 1:70000, KOMPASS-Karten; Auflage: 3 (1. März 2016), ISBN-13: 978-3850262729, 7,99 Euro
  • Radtourenbuch Historische Stadtkerne im Land Brandenburg: Teil 1: Norden - Routen 1 bis 3, 1:50.000, Esterbauer; Auflage: 1. (30. Juli 2012), ISBN-13: 978-3850003575, 12,90 Euro

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.