In 11 Tagen

Haltung, meine Damen! – Frauen im Widerstand (ESCALA e.V.)

Auf einen Blick

Haltung, meine Damen! – Frauen im Widerstand gibt Frauen eine Bühne, die während des Nationalsozialismus im Widerstand waren. Bekannt ist das Attentat am 20. Juli 44 auf Hitler, aber es gab davor und danach einen sehr vielfältigen Widerstand gegen das Unrechtsregime.
In Haltung, meine Damen! treffen drei engagierte Frauen in einer fiktiven Begegnung aufeinander: Annedore Leber, Rose Valland und Maimi von Mirbach. Annedore Leber war gebürtige Berlinerin und hat in Berlin Widerstand geleistet, während Maimi von Mirbach in Potsdam das Ihrige versuchte. Rose Valland rettete durch ihre Arbeit in Paris Tausende von Kunstwerken vor dem Verschwinden. Alle drei haben den Krieg überlebt und waren weiter aktiv.
Die drei Frauen haben sich vermutlich nicht gekannt, obwohl durchaus Begegnungen denkbar sind.

Lisa Kempter spielt Rose Valland / Sharon Kotkovsky spielt Maimi von Mirbach / Nicole Rehfeld spielt Annedore Leber. Nitzan Gal – Cello / Ulrike Gündel – Querflöte. Text/Regie Sabine Wiedemann

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Alte Neuendorfer Kirche
Neuendorfer Anger 1
14482 Potsdam

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.