© Tourismusverband Havelland e.V

6. Tagestour „FONTANE.RAD" - Von Senzke über Kleßen

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhofstraße Bahnhof 14641 Paulinenaue
  • Ziel: Am Bahnhof Bahnhof Friesack 14662 Friesack
  • 38,00 km
Dass eine Rennsau ein Rennpferd besiegen könnte, hätte Fontane nie geglaubt. In Senzke erfuhr er von dieser Geschichte und dem beeindruckend mondän-exzentrischen Landleben der Bredows. Eine Tagestour zu Landresidenzen, durch Wälder und Luchlandschaften. Der Bahnhof in Friesack bietet die Möglichkeit, die Tour abzukürzen.

Die Anreise zu dieser Tagestour erfolgt über Paulinenaue. Der Ort liegt auf der Hauptstrecke der FONTANE.RAD-Route. Zunächst verläuft die Strecke Richtung Potsdam und biegt dann in Senzke in Richtung Wagenitz ab. Den Gutsherrn von Senzke beschrieb Fontane als schneidige und zugleich burleske Figur, er ließ sein chinesisches Schwein gegen das Pferd des Gutsnachbarn antreten. Gutshof und Park beeindrucken auch heute noch. In Wagenitz stand einst das Schloss der von Bredows, das aber 1945 abbrannte. In Haage zweigt die Rundtour nach Görne mit seinem Gutshaus ab, vor dem seit ein paar Jahren eine Fontane-Büste steht. An der nächsten Station in Kleßen erlebt das barocke Schloss eine wahre Renaissance und ist ein bemerkenswertes Beispiel alter neuer brandenburgischer Landkultur mit Ferienwohnungen und Gartencafé, umgeben von einem einmaligen wilden Englischen Garten. In Friesack geht es entweder direkt zum drei Kilometer außerhalb gelegenen Bahnhof oder über Haage zurück zur Hauptroute in Richtung Paulinenaue.

Länge: 38 bzw. 42 km (3-4 h)

Start: Bahnhof Paulinenaue, Ziel: Bahnhof Paulinenaue oder Bahnhof Friesack

Logo / Wegestreckenzeichen: FONTANE.RAD auf rot-weißem Grund

Anreise: Ab Berlin Hbf. mit dem RE 2 (Wittenberge/Wismar) nach Paulinenaue (ca. 45 Minuten).

Abreise: Ab Paulinenaue mit dem RE 2 (Cottbus) nach Berlin Hbf. (ca. 45 Minuten) oder ab Friesack mit dem RE 2 (Cottbus) nach Berlin Hbf. (ca. 50 Minuten).

Verlauf: Bahnhof Paulinenaue, Senzke, Wagenitz, Haage, Görne, Kleßen, Friesack, Haage 

Sehens- und Wissenswertes:
  • Gutshof und Park Senzke
  • Park Wagenitz, Bauernmuseum 
  • Gutshaus Görne, Fontane-Büste 
  • Schloss und Garten Kleßen
  • Spielzeugmuseum Kleßen
Kombinationsmöglichkeiten:
  • FONTANE.RAD Hauptroute Oranienburg - Potsdam
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: 91% befestigt – 9% unbefestigt

Karten / Literatur: Auf der Website FONTANE.RAD finden Sie alle Informationen zur Radroute.

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.