© Stephanie Kalz, Lizenz: PMSG

Mauerweg

Auf einen Blick

  • Start: Pariser Platz Brandenburger Tor 10117 Berlin
  • Ziel: Pariser Platz Brandenburger Tor 10117 Berlin
  • 159,00 km
Der Mauerweg ist insgesamt 160 km lang. Die Tour startet in der Mitte Berlins am Potsdamer Platz. In südöstlicher Richtung geht es durch die Innenstadt nach Schönefeld. In westlicher Richtung führt der Weg anschließend auf dem ehemaligen Grenzstreifen bis nach Potsdam. Ab hier geht es über Spandau bis an die Nordspitze Berlins nach Frohnau. Über Pankow und Wedding erreicht man wieder den Innenstadtbereich. Auf dem wohl interessantesten Teilstück führt der Weg auf 18 Kilometern mitten durch die City – entlang der einstigen Teilungslinie der Stadt durch die Berliner Nachkriegsgeschichte. 

Länge: 159 km (Teilabschnitt Brandenburg 56 km)

Start / Ziel: Berlin Brandenburger Tor

Logo / Wegstreckenzeichen: Keine Radwegebeschilderung aber ausgeschildert mit folgendem Logo: Anthrazitfarbener Balken auf weißem Hintergrund. Schriftzug 'Berliner Mauerweg' und links ein Wachturm. 

Anreise / Abreise: Das gesamte Angebot der BVG innerhalb Berlins kann in anspruch genommen werden.

Kombinationsmöglichkeiten
  • Havalradweg
  • Radweg Berlin-Usedeom
  • Radweg Berlin-Kopenhagen
  • Europaradweg R1
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Bis auf kleinere Abschnitte am Teltowkanal, durch den Düppeler Forst und am Tegeler Fließ ist die Strecke durchgehend asphaltiert. Ein in Teilen denkmalgeschützter ehemaliger Mauerverlauf, auf dem man Rad fahren kann, der aber nicht zu vergleichen ist mit klassischen, neu angelegten Radrouten.

Karten / Literatur: „Bikeline. Berliner Mauer-Radweg“, 1:20.000, Esterbauer- Verlag, ISBN 3850008096, EAN: 9783850008099, 14,90 Euro

Angebote von Radreiseveranstaltern:
Radreisen auf dem Berliner Mauerweg werden von Aktiv-Reisen-Berlin-Brandenburg und Velociped Fahrradreisen angboten.

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.