© Martin Kirchner/fischundblume

Unter Segeln auf den Havelseen

Auf einen Blick

  • Start: Caasmannstraße 2 Bootsmanufaktur Brandenburg (und weitere Anbieter) 14770 Brandenburg an der Havel
  • Ziel: Caasmannstraße 2 Bootsmanufaktur Brandenburg (und weitere Anbieter) 14770 Brandenburg an der Havel
Attraktives Segelrevier westlich von Brandenburg an der Havel mit zahlreichen Buchten und Inseln. Idyllische Ankerplätze in faszinierender Natur. Seenplatte ohne Brücken und Schleusen. Schöne Steganlagen mit Gastronomie mitten in der Natur. Für Boote mit legbarem Mast: Tourabstecher zum Wendsee, Großen Wusterwitzer See und Pritzerber See. Kommunale Slipanlagen für kleinere Boote in Kirchmöser-Dorf und Plaue.

Länge:
28 km (Brandenburger Niederhavel, Rundtour über Seenplatte), Verlängerung in Großen Wusterwitzer See ca. 5 km oder Verlängerung bis Pritzerber See ca. 12 km, Dauer: Individuell, als Tagestour möglich, sehr gut aber auch für mehrtägige Segelurlaube geeignet

Gewässerprofil:
  • Ausgedehntes Seengebiet mit mehreren Inseln
  • Verlängerung zum Großen Wusterwitzer See: Stichkanal, nur für kleine Segelboote mit wenig Tiefgang (aufholbares Schwert) und legbarem Mast geeignet
  • Verlängerung zum Pritzerber See: legbarer Mast erforderlich, Havel komplett segelbar, auf Pritzerber See Motorverbot
Start/Ziel:
Gaststätte Buhnenhaus (Brandenburg an der Havel), Malge, Kirchmöser, Plaue

Landgang:
Kirchmöser-Dorf: alter Dorfkern, Rad-/Wanderweg am Wasser

Abstecher:
  • Beetzseekette (von der Innenstadt ca. 15 km bis Päwesin und zurück)
  • Havelaufwärts nach Ketzin (von der Innenstadt ca. 20 km bis Ketzin), ggf. weiter über die Potsdamer Havel bis Werder/Havel
Kartenmaterial:
Wassersportkarte Potsdamer- und Brandenburger Havelseen erhältlich bei den TI Potsdam, Schwielowsee, Werder, Ketzin, Brandenburg an der Havel und zum downloaden unter www.potsdamer-brandenburger-Havelseen.de.

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.